Menü

Tradition und norwegisches Handwerk in Kråkerøy

In Kråkerøy in Fredrikstad produzieren wir einige der besten Feuerstellen weltweit. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und können uns über zahlreiche Auszeichnungen für Design und Qualität freuen.

Seit 1853 glaubt Jøtul an den Wert guten Handwerks und Tradition. Es gibt einen Unterschied zwischen Feuerstellen aus Gusseisen, gestaltet und gemacht von Handwerkern in Kråkerøy – und Massenproduktionen aus Billiglohnländern. Qualität braucht Zeit.

Unsere Zugehörigkeit in Kråkerøy und in der Umgebung von Fredrikstad ist uns wichtig. Und Jøtul ist wichtig für die Gemeinschaft, als Arbeitgeber und Träger von Tradition und Kultur. Unsere Verbindung zur Gemeinschaft ist seit langem geprägt von der Art, wie wir das Handwerk einsetzen. In der Betriebsstätte in Kråkerøy, haben wir alle eine Verbindung zu Jøtul, die lange vor unseren Karrieren beginnt. Denn die Jøtul Feuerstelle war einfach schon immer da.

Unser Gusseisen stellen wir selbst her, aus recyceltem Material von Schrotthändlern aus der Umgebung. Auch in der Gestaltung setzen wir auf Designer aus der Nähe. Ingenieure und Handwerker von Jøtul behüten Techniken und Erfahrungen, die in der 160-jährigen Geschichte entstanden sind. Das ist die Natur unserer Arbeit.

Unsere DNA – das ist das Betriebsklima, die Gebäude und unsere Umgebung. Und gemeinsam mit jedem Mitarbeiter in Kråkerøy bewahren wir die Seele von Jøtul Feuerstellen – und vernünftiges Handwerk, das Generationen hält.

Artikel