Menü

Jøtul F 233

Klassisch im Design – technisch der Zeit voraus

Jøtul F 233

Der Jøtul F 230 hat es buchstäblich in sich: mit seiner herausragenden Verbrennungstechnik setzt er Maßstäbe. Auch in puncto Komfort ist dieses Jøtul-Modell beispielhaft: die solide und verglaste Ofentür schließt kinderleicht durch einen magnetischen Mechanismus. Der kühl bleibende Türgriff ist ein weiterer Pluspunkt. Jøtul F 233 ist mit Seitenscheiben.

Zu den inneren Qualitäten des Jøtul F 230 kommt die gelungene Form im klassischen nordischen Stil: Hareide Design hat den gusseisernen Kaminofen bewusst zeitlos gehalten. Optional auch mit zusätzlicher seitlicher Verglasung ist der Blick auf das Feuer immer wieder faszinierend. Technisch seiner Zeit voraus ist der Jøtul F 230 ideal für die Umstellung auf zukunftssicheres Heizen, denn er kann an vorhandene Schornsteine oder einen standardmäßigen Edelstahlschornstein angeschlossen werden. Die Freude am Kaminfeuer kann einfacher und schöner nicht sein.



Vorteile
  • Zukunftsweisende Verbrennungstechnik
  • Magnetischer Tür-Schließmechanismus
  • Kühl bleibender Türgriff
  • F 233
Inspiration

Klassisch im Design – technisch der Zeit voraus

Technische Dokumentation

Technische Angaben

ungefähres Gewicht:
130 kg
Scheitlänge:
33 cm
Durchmesser Rauchabgang:
Ø 150 mm
Wirkungsgrad:
80%
Rauchabgang:
Oben und hinten

Leistung

Mindestleistung:
3,0 kW
Nennwärmeleistung:
6,0 kW
Maximalleistung:
8,0 kW

Zubehör

Aschekasten:
Ja
Rüttelrost:
Nein

Farben

  • BP - Schwarzer Lack

Andere

Maße (HxBxT):
1012 x 471 x 399 mm

Anleitung

Lade Dokumente...